– Hier finden Sie den Ablauf des Modul 4 –

Alle Vorträge und Workshops sind kostenlos und einzeln besuchbar.


Freitag, 26. Mai 2017

  • 17.00 – 18.00 Uhr – Ankunft der Teilnehmer und Registrierung
  • 18.00 Uhr – Begrüßung
  • ab 18.15 Uhr – Fachvorträge
  • zu den Themen Homöopathie, Ernährung,
    Kräuter- undPflanzenwelt
    Die Geschenke der Natur behutsam wahrnehmen
    – eintauchen in die Kräuter-und Pflanzenwelt,
    deren Botschaften spüren und dankbar diese
    Energie in allen Facetten aufnehmen. Wir verbinden
    uns auf einer Ebene mit den Kräutern und
    lassen uns in ihren Bann ziehen.

    Edburg Edlinger, Diätologin
    Ernährungsmanagement, Innsbruck

    Maria Bachmann, Kräuterexpertin
    Kufsteinerland

  • anschließend – Diskussion

Samstag, 27. Mai 2017

  • 9.00  Uhr – Kräuterwanderung
    Gemeinsames, gesundes Kochen

    Wir wandern durch Wiesen und Wälder in
    herrlicher Umgebung und klarer Luft. Dabei
    entdecken wir die Schätze in den Fluren – eine
    kleine Menge wird gesammelt, um uns
    anschließend ein schmackhaftes Mittagsgericht
    zuzubereiten. Diese saftigen und unbehandelten
    Kräuter regen unseren Stoffwechsel an und
    stärken unsere Gesundheit.
  • 16.00 – 17.00 Uhr – Entspannung mit Trommeln
    Robert Kleissl, Innsbruck

Sonntag, 28. Mai 2017

  • 9.00 Uhr – 12.00 Uhr  – Resümee
    und sportliche Aktivitäten

    Gemeinsamer Austausch unter Betroffenen und Resümee der letzten zwei Tage

An sportlichenAktivitäten kann je nachWetterlage,
Anmeldungen und Angeboten von allen
Besuchern und Begleitpersonen teilgenommen
werden!