– Hier finden Sie den Ablauf des Modul 5 –


Freitag, 06. Oktober 2017

  • 16.00 – 18.00 Uhr –  Impulsreferate und Podiumsdiskussion
  • Univ. – Doz. Dr. Johann Gruber
    Moderation

    Gäste:
    Hermann Ritzer
    Bürgermeister Bad Häring
    Univ. – Prof. Dipl. – Ing. Dr. Bernhard Tilg
    Landesrat für Gesundheit Innsbruck
    Univ. – Doz. Dr. Johann Gruber
    Leiter der Rheumatologie, Universitätsklinik für Innere Medizin Innsbruck
    Univ. – Prof. Dr. Erich Mur
    Physikalische Medizin, Universitätsklinik für Innere Medizin Innsbruck
    Nicola Lins
    1. Vizepräsidentin der ÖRL, Jugendbeauftragte
    Getraud Schaffer
    Präsidentin der ÖRL

Diskutieren Sie mit und gewinnen Sie neue Einblicke in die Zukunft der Rheumatologie und zum Weg der Rheumapatienten in Österreich.
 
Wir freuen uns auf Ihre zahlreiche Teilnahme!

Samstag, 07. Oktober 2017

Bewegungstag zum internationalen Welt-Rheumatag und Tiroler Rad Tag – Denn Rheuma braucht Bwewegung

Im Rahmen des Projektes wird auch auf den Internationalen Welt – Rheumatages am 12. Oktober aufmerksam gemacht. Bewegung und Rheuma gehört zusammen um so lang als möglich mobil zu bleiben. Daher findet auch der Tiroler Rad Tag von Erl aus über Kufstein und Bad Häring statt. Der  Samstag steht ganz im Zeichen der Bewegung. Wir laden herzlich zum gemeinsamen Radfahren auf dem Inntal-Radweg ein.

Treffpunkt – Radtour

  • 10.00  UhrAbfahrt Innsbruck / Treffpunkt Parkplatz Fa. Hausberger, gegenüber Tivoli
  • 11.00 Uhr Start der 1. Etappe (Erl – Kufstein) / Treffpunkt Erl Festspielhaus
  • 12.30 Uhr Einkehr & Erfrischung / Kufstein Hotel Auracher Löchl (direkt am Radweg)
  • 13.00 Uhr Start der 2. Etappe (Kufstein – Bad Häring) – auf freiwilliger Basis
  • 14.00 Uhr Einkehr & Erfrischung / Bad Häring, Hotel Schermer, Kurstraße 8
  • 17.00 Uhr Rückfahrt nach Innsbruck
  • Fahrzeit –              Etappe 1: ca. 1,5 Stunden
                                     Etappe 2: ca. 1 Stunde
  • Streckenprofil –  Etappe 1: ebene Strecke, sehr schön direkt am Inn
                                    Etappe 2: teilweise herausfordernd (ca. 170 Höhenmeter)
  • Ausrüstung –       Bitte kommen Sie am besten mit Mountain- oder Citybike.
  • Anmeldung –       Bitte per E-mail an: johann.gruber@i-med.ac.at
                                    oder telefonisch: Rheumaambulanz 0512 / 504 23260

Gratis Busshuttles sind ebenfalls von St.Johann über Saalfelden nach Bad Häring organisiert. Weitere Stops sind möglich.

Der „Rheuma Rad Tag” wird durch die freundliche Unterstützung von Roche Austria und Celgene möglich.
Vielen Dank!

Für Nicht-Radfahrer

Auch für die Nicht-Radfahrer gibt es eine leichtere Wanderung und  Bewegung bei einer Stadtführung durch die Stadt  Kufstein.

Treffpunkt für Nichtradfahrer:

  • 10.00 Uhr Kurzentrum Bad Häring

Um Anmeldung wird gebeten!

 


Sonntag, 08. Oktober 2017

  • 9.00 Uhr – ca. 11.00 Uhr  – Sprechstunde mit :
    Univ. – Doz. Dr. Johann Gruber
    Univ. – Prof. Dr. Erich Mur
Resümee unseres Gesundheitsprojektes “Gut Leben mit Rheuma“